Nachrichten
Moscheeverband Ditib im Visier des Verfassungsschutzes
Wird die Ditib bald vom Verfassungsschutz beobachtet? Nach Informationen von WDR, NDR und "SZ" hat der Inlandsgeheimdienst den Bundesverband zum Prüffall erklärt. Von G. Mascolo, A. Spinrath und M. Steinhäuser.
Koalition im Fall Maaßen: "In schwerem Fahrwasser"
SPD-Chefin Nahles sieht trotz der massiven Kritik im Fall Maaßen die Koalition nicht in Gefahr und spricht von einzelnen kritischen Stimmen. Dennoch soll am Montag der Bundesvorstand der Partei beraten.
Kassen bezahlen künftig HPV-Impfung auch bei Jungen
Krankenkassen bezahlen künftig auch für Jungen eine Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV). Diese können Krebs auslösen. Bisher zahlten die Kassen nur eine Impfung bei Mädchen.
Abtreibungsgegner scheitert vor EGMR
Ein Schwangerschaftsabbruch ist für manche Frauen ein Ausweg. Gegen Ärzte, die ihn durchführen, protestiert seit Jahren ein Abtreibungsgegner. Nun sprach der EGMR ein eindeutiges Urteil. Von Gigi Deppe.
Verfassungsschutz Sachsen: Mitarbeiter mit pikanten Ansichten
Hendrik S. ist AfD-Funktionär und bescheinigt der "Identitären Bewegung", dass sie "intelligente Aktionsformen" betreibe. Sein Geld verdient S. beim sächsischen Verfassungsschutz. Der sieht laut Panorama kein Problem.
Panorama: E-Mails belegen heimliche AfD-Wahlkampffinanzierung
Ein umstrittener Verein unterstützt die AfD seit Jahren. Die Partei ist mehrfach auf Distanz zu ihm gegangen. E-Mails, die dem ARD-Magazin Panorama vorliegen, belegen aber: Im Wahlkampf in Bayern wird zusammengearbeitet.
Maas-Reise: Stabilität als Versprechen im Gepäck
Auf seiner Reise durch den Westbalkan verspricht Bundesaußenminister Maas den Ländern eine Zukunftsperspektive in der EU. Doch es ist die eigene Regierung, die sein Versprechen ins Wanken bringt. Von Karin Dohr.
Britische Medien zitierten unwissentlich russische Trolle
In mehr als 100 Fällen haben britische Medien unwissentlich aus Tweets von russischen Trollen zitiert. Das zeigt eine Analyse des "Guardian". Die Tweets wurden von namhaften Medien als Netz-Reaktionen verbreitet. Von Patrick Gensing.
Opferzahl von Hurrikan: Trump wittert eine Verschwörung
In den USA tobt ein Streit über die Zahl der Opfer des Hurrikans "Maria". Präsident Trump glaubt, eine Studie sei in Auftrag gegeben worden, um ihm zu schaden. Faktenchecker widersprechen. Von Christopher Bonnen.
Trump attackiert Sessions: "Ich habe keinen Justizminister"
Schon lange ist das Verhältnis zwischen Justizminister Sessions und dem US-Präsidenten angespannt. Nun fand Trumps Kritik einen neuen Höhepunkt: Einen Justizminister habe er nicht.
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier werben!
RSS-Monitor XML Datei RSS-Monitor Feed
RSS-Monitor Feed direkt lesen RSS-Monitor Feed lesen
PageRank Verifizierung www.rss-monitor.de

Get Firefox!