Nachrichten
Hochrisikospiel: Teilerfolg für Bremen - DFL muss zahlen
Die DFL muss sich an Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen beteiligen. Das Oberverwaltungsgericht Bremen erklärte die Forderungen Bremens für rechtens. Die DFL will in Revision gehen.
EuGH-Urteil: Bereitschaftszeit ist Arbeitszeit
Sind Bereitschaftsdienste als Arbeitszeit zu werten? Das EuGH hat im Fall eines belgischen Feuerwehrmannes geurteilt: Ja - auch weil er innerhalb von Minuten einsatzbereit sein muss. Von Karin Bensch.
Spanische Helfer vor Gericht: Lebensretter oder Straftäter?
Sie wollten helfen und dabei alle Regeln einhalten - trotzdem stehen spanische Feuerwehrleute in Griechenland vor Gericht, weil sie Flüchtlinge aus dem Meer gerettet haben. Von Natalia Bachmayer.
SPD-Mitgliederentscheid: Hilft Schröders GroKo-Werbung?
Die designierte SPD-Vorsitzende Nahles will ihrer Partei wieder zu alter Größe verhelfen - innerhalb einer Großen Koalition. Nun appelliert auch der ehemalige Bundeskanzler Schröder an die Parteimitglieder.
Angriffe auf Ost-Ghouta: Laut Aktivisten 250 Tote in 48 Stunden
Bei den Angriffen auf das syrische Rebellengebiet Ost-Ghouta sind laut Aktivisten allein in den vergangenen 48 Stunden 250 Menschen getötet worden, mehr als 1000 wurden verletzt. Die UN zeigen sich "zutiefst beunruhigt".
Emma Gonzalez: Das Gesicht des Schülerprotests
Nach dem Massaker an einer Highschool im US-Bundesstaat Florida fordern die Mitschüler der Opfer schärfere Waffengesetze. Wortführerin des Widerstands: Die 18-jährige Emma Gonzalez. Von Martina Buttler.
US-Waffengesetze: Trump offen für kleine Veränderungen
Der US-Präsident hat das Justizministerium angewiesen, ein Verbot von Schnellfeueraufsätzen auf den Weg zu bringen. Kritikern reicht der Vorstoß jedoch nicht. Florida lehnte eine Verschärfung des Waffenrechts ab.
US-Vizepräsident: Nordkorea ließ Treffen mit Pence platzen
Eigentlich hätte der US-Vizepräsident eine nordkoreanische Delegation treffen sollen, als er zu den Olympischen Spielen in Pyeongchang reiste. Doch die Nordkoreaner sagten das Treffen kurzfristig ab.
Burschenschaft in Wien: Aufregung um weiteres Buch mit NS-Liedern
In Österreich ist nach Darstellung des Magazins "Falter" ein weiteres antisemitisches Liederbuch einer Burschenschaft aufgetaucht. An deren Spitze steht ein FPÖ-Funktionär, der alle Vorwürfe bestreitet.
Digitales Geld in Venezuela: Maduros "Kryptonit"
Venezuela hat eine neue digitale Währung in Umlauf gebracht. Präsident Maduro startete den Verkauf der Kryptowährung Petro, mit der das Land die Wirtschaft beleben und US-Sanktionen umgehen will.
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier werben!
RSS-Monitor XML Datei RSS-Monitor Feed
RSS-Monitor Feed direkt lesen RSS-Monitor Feed lesen
PageRank Verifizierung www.rss-monitor.de

Get Firefox!